Sie befinden sich hier: 

Akkreditierungsregeln für die DIN SPEC 91020 durch DAkkS veröffentlicht

Am 1. Dezember 2015 wurden die Regeln für die Akkreditierung der DIN SPEC 91020 offiziell von der Deutschen Akkreditierungsstelle DAkkS veröffentlicht.

Eine Ad-hoc Arbeitsgruppe mit 16 Teilnehmern - auch die Vorstandsmitglieder des BBGM Kurt Gläser und Agnes Kaminski waren dabei - hatte sich bereits im August 2013 mit den Regeln und Bedingungen für eine Akkreditierung beschäftigt. Nach vielen Diskussionen gibt es jetzt verbindliche Rahmenbedingungen für Zertifizierungsstellen im Dokument: Spezielle Anforderungen zur Akkreditierung von Zertifizierungsstellen, die Manage-mentsysteme nach der DIN SPEC 91020:2012 „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ zertifizieren.
Besondere Regelungen wurden getroffen für Kompetenzanforderungen von Auditoren und Zertifizierern der DIN SPEC 91020 sowie den Audit-Prozess.
Wie der Titel schon sagt, handelt es sich um Richtlinien, die sich an die Zertifizierungsanbieter richten und von der DAkkS in einem Akkreditierungsverfahren entsprechend der DIN EN ISO /IEC 17021 und diesen Regeln überprüft werden, bevor eine Institution ein entsprechendes Zertifikat für auditierte Unternehmen ausstellen kann.
Damit werden Grundregeln für die Auditierung von BGM-Systemen und einheitliche Qualitäts-Standards für Zertifizierungen erreicht.


Agnes Kaminski (Vorstandsmitglied und Leitung des Ressorts „Qualität im BGM) wird im Expertengespräch (Webinar) am 14. März 2016 um 14:00 Uhr die Inhalte erläutern und Ihre Fragen beantworten. Die Teilnahme ist ausschließlich als Mitglied des BBGM möglich. Unsere Mitglieder können sich gerne bereits jetzt unter info@bgm-bv.de für Expertengespräche anmelden. Weitere Informationen finden Sie hier.


Auch werden wir auf unserer Fachtagung am 31. Mai / 1. Juni 2016 in Berlin dieses Thema nochmals aufgreifen.


Freundliche Grüße
Ihre
Agnes Kaminski

Veröffentlichung des BBGM

Das Ressort Aus- und Weiterbildung hat Bildungsempfehlungen zur Ausbildung von Gesundheitsmanagern und Gesundheitsmanagerinnen veröffentlicht.

Ausbildungsinstitutionen deren Ausbildungen den Empfehlungen des BBGM entsprechen, können sich ab sofort durch den BBGM zertifizieren lassen.

[weiter]

Informationen

Wollen Sie mehr über den Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement e.V. [BBGM] wissen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf: E-Mail

Wenn Sie dem BBGM direkt beitreten möchten, steht Ihnen hier ein Mitgliedsantrag als Download zur Verfügung.

Das Formular kann postalisch oder per Fax an den BBGM gesendet werden.